Startseite

Nachtlicht-BüHNE

Bürger-Helmholtz-Netzwerk für die Erforschung von nächtlichen Lichtphänomenen ist ein Citizen-Science-Projekt. Ziele des Projektes sind die gemeinsame Erforschung nächtlicher Lichtphänomene und die Entwicklung eines Co-Design-Ansatzes für App-basierte Citizen-Science-Projekte bei dem Bürger*innen gemeinsam mit Wissenschaftler*innen zusammenarbeiten.

Im Projekt seid ihr mit eurem Wissen von Beginn an in allen Phasen des Forschungsprozesses einbezogen. Von der App-Entwicklung, über die Planung und Durchführung von Messkampagnen, die Präsentation und Evaluation der Projektergebnisse, bis hin zur Entwicklung des Co-Design Ansatzes. Wir produzieren gemeinsam neues Wissen im Austausch zwischen Wissenschaft und Bürger*innen. Die Wichtigkeit der natürlichen Nacht ist in Vergessenheit geraten. Unsere Arbeit soll sie ins Rampenlicht bringen.